Angebote zu "Weiß" (5 Treffer)

KOKA 53 MERAN UND UMGEBUNG - 1. Auflage 2017 - ...
Highlight
11,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Meran ist eine altehrwürdige Kurstadt mit mildem Klima, ein Lieblingsort von Kaiserin "Sissi". Bekannt ist die Blütenpracht aus aller Welt in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff. Schloss Tirol gilt als die Wiege Tirols. Schenna und Dorf Tirol, beliebte Urlaubsorte inmitten von Apfelplantagen - sind im Frühjahr ein weißes Blütenmeer. Berühmt sind die Wanderungen auf den Waalwegen entlang alter Bewässerungskanäle. Im Meraner Land liegt Südtirols größter Naturpark, der Naturpark Texelgruppe mit dem Meraner Höhenweg, eine der bekanntesten Hüttentouren Südtirols - in 5 bis 6 Tagen rund um die Texelgruppe. 5 in 1 Wanderkarte mit Panorama, Aktiv Guide und Detailkarten inklusive Karte zur offline Verwendung in der KOMPASS-App. Kompass Wanderkarte Blatt 53 Meran und Umgebung ISBN: 978-3-99044-276-0 1. Auflage 2017 Maßstab 1:50.000 Gewicht: 195 g

Anbieter: Globetrotter
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
BVR SCHNEESCHUHFÜHRER RUND UM INNSBRUCK - Winte...
Highlight
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Urbaner Flair und alpine Winterwelt – das verbindet sich in Innsbruck auf perfekte Weise. Inmitten der fantastischen Tiroler Bergwelt gelegen bietet die Metropole vielfältige Wintersportmöglichkeiten und lässt die Herzen von Schneeschuhwanderern höher schlagen. Vom Goldenen Dachl in wenigen Minuten ins Hafelekar auf fast 2300 Meter Höhe – das begeistert die Liebhaber der »Bärentatzen«. Der Rother Schneeschuhführer »Rund um Innsbruck« stellt 50 abwechslungsreiche Touren rund um die Tiroler Landeshauptstadt vor. Ob inmitten der mächtigen Felsgipfel des Karwendels oder des Wettersteingebirges, in den weitläufigen Tuxer Alpen oder in der faszinierenden Gletscherwelt der Stubaier Alpen, mit den Schneeschuhen lässt sich auf leisen Sohlen abseits des Pistenrummels die Winterwelt erkunden. Die Auswahl reicht von der gemütlichen Tal- oder Almenwanderung bis hin zur anspruchsvollen Hochgebirgstour – da findet jeder die passende Tour. Und wer eine zünftige Brotzeit zu schätzen weiß, kommt nicht zu kurz – das Buch liefert viele Einkehrtipps zu geöffneten Hütten und Jausenstationen. Jede Schneeschuhtour wird mit allen wichtigen Informationen zu Anforderungen, Höhenunterschieden, Gehzeiten, Lawinengefährdung und Hangausrichtung vorgestellt. Eine genaue Wegbeschreibung, ein Kartenausschnitt mit eingezeichnetem Routenverlauf und ein aussagekräftiges Höhendiagramm machen die Orientierung einfach. Für alle Touren stehen zudem GPS-Daten zum Download auf der Verlagsseite bereit. Der Einführungsteil informiert über Ausrüstung, Lawinengefahr und Wissenswertes zur Region. Als Entscheidungshilfe liefert er außerdem eine Übersicht der Top-Touren. Autorin: Birgit Hofbauer 134 Seiten ISBN: 978-3-7633-5810-6

Anbieter: Globetrotter
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
Inn-Radweg / Inn-Radweg 2 - Radwanderführer und...
Angebot
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Inn-Radweg 2 Der Radweg verläuft entlang des „grünen“ Alpenflusses von Innsbruck durch das geschäftige Tiroler Inntal, hinein in die liebliche, ruhige Landschaft Oberbayerns und weiter auf dem Naturerlebnisweg Unterer Inn durchs österreichische Innviertel nach Passau. Als einer der ersten Radwege, die geschaffen wurden, lockt der Inn-Radweg mit seinen landschaftlichen Reizen, einer Fülle an Kulturangeboten und natürlich mit kulinarischen Genüssen immer noch jedes Jahr viele Radtouristen an. Streckencharakteristik Länge Die Länge des Inn-Radweges Teil 2 von Innsbruck nach Passau beträgt rund 320 Kilometer. Zusätzlich finden Sie in diesem Buch Ausflüge und Varianten von 405 Kilometern. Wegequalität und Verkehr Die Radroute entlang des Inns zwischen Innsbruck und Passau verläuft hauptsächlich auf asphaltierten Rad-, Sand- oder Kieswegen, auf Ufer- oder Dammwegen und ruhigen Landstraßen. Streckenstücke mit höherem Verkehrsaufkommen begegnen Ihnen nur äußerst selten und dann auch nur kurz. Mit Steigungen haben Sie nur manchmal zu kämpfen, hauptsächlich bei Ausflügen aus dem Tal hinaus. Fast steigungsfrei ist die Strecke Innsbruck – Rosenheim und Mühldorf – Passau. Sonst gibt es hie und da schwache bis mittlere, selten auch starke Steigungen. Beschilderung Der Radweg entlang des Inns ist durchgehend beschildert, wenn auch das Design der Schilder von Land zu Land etwas unterschiedlich sein kann. Der Tiroler Teil ist durchgehend mit grün-gelben „Innradweg“ Schildern gekennzeichnet. In Bayern orientieren Sie sich an Schildern mit Innradweg Logo und in Oberösterreich an der grün-weißen R3-Beschilderung. 160 Seiten, 1:50000 Länge: 320 km Stadtpläne Übernachtungsverzeichnis Höhenprofil Spiralbindung ISBN 978-3-85000-801-3

Anbieter: Globetrotter
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
BVR SKITOURENFÜHRER ÖTZTAL - SILVRETTA - 3. Auf...
Top-Produkt
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Der Rother Skitourenführer "Ötztal – Silvretta" beschreibt vor allem das "Tiroler Oberland", also die westliche Hälfte Tirols ab Innsbruck. Einen Schwerpunkt bilden zudem Skitouren in den Ötztaler Alpen, vor allem aus dem Ötztal, Pitztal und Kaunertal. Großartige Ziele in den Stubaier Alpen ergänzen das Angebot. Von der Silvretta ist der Tiroler Teil – mit Heidelberger und Jamtalhütte – beschrieben. Darüber hinaus werden auch einige besonders reizvolle Ziele in der Samnaun- und Verwallgruppe sowie in den Nordtiroler Kalkalpen vorgestellt. Rudolf und Siegrun Weiss haben aus ihrem großen Erfahrungsschatz die 50 besten Touren in diesem herrlichen Gebiet ausgewählt, wobei 30 der Touren sogar auf Dreitausender führen. Die Höhe der Gipfel, die mitunter ausgedehnten Gletscher und die Länge der Touren zeigen schon, dass der erfahrene Skibergsteiger voll auf seine Kosten kommt. Doch auch Genießer und Tourengeher, die nur eini-ge Male in der Saison zu den Fellen greifen, finden eine Vielzahl an interessanten Tourenvorschlägen. Genaue Anstiegsbeschreibungen, Tourenkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf sowie Touren-steckbriefe mit Hinweisen zu Talorten und Ausgangspunkten, Höhenunterschieden und Gehzeiten, Anforderungen, Lawinengefährdung und Hangausrichtung, günstiger Jahreszeit, Varianten und Einkehrmöglichkeiten erleichtern die Auswahl und Planung der Touren sowie die Orientierung am Berg. Dieser Skitourenführer enthält zudem Tipps für sicheres und naturverträgliches Verhalten beim Tou-rengehen. Auch Kapazitäten und Öffnungszeiten der relevanten Hüttenstützpunkte sind aufgeführt, sodass dieser Skitourenführer ein vollständiger und unverzichtbarer Begleiter bei der Erkundung des Tiroler Oberlands ist. Autoren: Rudolf Weiss, Siegrun Weiss 3. Auflage 2016 142 Seiten ISBN: 978-3-7633-5917-2

Anbieter: Globetrotter
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot
BVR SKITOURENFÜHRER SELLRAIN UND KÜHTAI - Winte...
Bestseller
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Der nahezu unerschöpfliche Reichtum des Sellraintales und des Kühtaier Sattels an Skitouren der verschiedensten Schwierigkeitsgrade ist nicht nur Tirolern, sondern auch bayerischen Tourenskiläufern längst wohlbekannt. Getreu dem Motto der "blauen" Skitourenführer-Reihe aus dem BERGVERLAG ROTHER haben Rudolf und Siegrun Weiss aus dem breiten Angebot ihrer Bergheimat 50 Tourenvorschläge für Ein-steiger und Umsteiger ausgewählt, und halten dazu noch so manchen Geheimtipp für den erfahrenen Insider auf der Suche nach neuen Zielen bereit. Neben bekannten Klassikern wie den Zwieselbacher Roßkogel, den Lisenser Fernerkogel oder den Rietzer Grießkogel haben die Autoren besonders die weniger bekannten Rosinen aus dem prachtvollen Tourenangebot gepickt: bisher noch kaum beschriebene Gipfelziele, die dennoch - oft sogar ohne große Aufstiegsmühen - rauschende Pulverschneeabfahrten oder zischendes Firnvergnügen versprechen. Jeder Tourenvorschlag ist mit einer farbigen Abbildung und einem Detailkärtchen im Maßstab 1:50.000 mit eingetragenem Routenverlauf illustriert. Eine farbige, dreistufige Schwierigkeitsskala und ein Übersichtskärtchen erleichtern bereits auf den ersten Blick Tourenauswahl und -planung. Kurzgefasste, aber genaue Anstiegsbeschreibungen sowie Tourensteckbriefe mit Hinweisen zu Talorten, Ausgangspunkten, Höhenunterschieden, Gehzeiten, Anforderungen, Lawinengefährdung und Hangausrichtung machen die Information komplett. Die nun vorliegende aktualisierte Auflage ist somit für Einsteiger und alte Hasen ein zuverlässiger Wegbegleiter im Tourenparadies Sellrain und Kühtai. Autoren: Rudolf und Siegrun Weiss 136 Seiten ISBN: 978-3-7633-5902-8

Anbieter: Globetrotter
Stand: 07.07.2020
Zum Angebot